Stampin Up

Ich sag doch ich bin auch so eine Basteltante. Ganz neu, neben dem Nähen habe, ich für mich Stampin Up entdeckt. Einmal kurz zur Info Stampin Up stellt aufeinander abgestimmtes Bastelmaterial her, was vieles vereinfacht, zudem muss man sich sein Material nicht von vielen verschiedenen Einzelhändlern zusammen suchen und bekommt zum ersten Mal von einen Demonstrator die Techniken vorgeführt. Mehr dazu zu lesen gibt es aber auf der Website von Stampin Up.

Da das Material zunächst einmal sehr kostspielig ist, habe ich mir erst Mal nur eine grobe Grundausstattung zusammengestellt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Für den Anfang kann ich folgende Materialien schon mal empfehlen das Envelope Punch Board, ein Kreisausstanzer, ein Stempelset, ein Papierblock mit gemusterten Papier, aus der selben Farbpalette des Papiers Tonkanton und Stempelkissen, die Farbpalette ist im Katalog als auch auf der Website immer gleich mit angegeben (ich sag doch super einfach), und ein Acrylblock zum Stempeln. Mit den restlichen nötigen Materialien habe ich mir selbst erstmals ein wenig ausgeholfen. Um euch einen kleinen Einblick in meine Bastelarbeiten zu geben, habe ich das ganze einmal mit der Kamera festgehalten.Ein Video zu der Taschentuchbox und dem Briefumschlag werde ich mit Sicherheit auch noch auf meinen Blog veröffentlichen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Übrigens ein kleiner Tipp die kleinen Papierreste die beispielsweise beim Stanzen entstehen auf gar keinen Fall wegwerfen, die kann man noch weiter verwerten und sich mit einem Papierschöpfrahmen selber Papier machen. Et voila! Das eigene recycelte Papier, wie das geht werde ich ebenfalls noch zeigen, aber ich muss vorerst selber noch genug Papierreste ansammeln. Die ich in einem alten Plastikbecher aufbewahre. Die größeren Überbleibsel, lassen sich noch zum Stanzen verwenden also ebenfalls seperat aufbewahren.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hoffe ihr freut euch über mal wieder regelmäßigere Blogpost:)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s